Die Anmeldung zu allen Workshops erfolgt per Mail unter [email protected]

Alle Workshops sind einzeln buchbar, wir empfehlen aber natürlich das Gesamtpaket im GROSSEN FESTIVALTICKET (Preis: 170,- / erm. 110,-).

Das Große Festivalticket enthält alle Workshops und Konzerte.
Die Workshopteilnahme an den Workshops "Percussion & Groove" und "Höhen und Tiefen" beinhaltet automatisch auch den Eintritt ins Konzert am Abend.

Helmut Eisel

Freitag, 9. Oktober 2020, 10.00-12.30 Uhr
Kulturstätte Schwanenteich

BASICS DER KLEZMER-IMPROVISATION – Teil I

für alle Instrumente, Amateure und Profis

Preise: € 40,- / erm. 25,-* (max. 20 Teilnehmer)
Eine Teilnahme an beiden Basics-Workshops ist emepfehlenswert, da sie aufeinander aufbauen.

20170326 Kozma 0161 Cf Groß

Freitag, 9. Oktober 2020, 16.00-18.30 Uhr
Kulturstätte Schwanenteich

BALKAN GROOVES
mit dem Kozma Okestar

für alle Instrumente, Amateure und Profis

Die Ergebnisse des Workshops erklingen im Konzert am Abend.

Preise: € 40,- / erm. 25,-* (max. 20 Teilnehmer)

Helmut Eisel

Samstag, 10. Oktober 2020, 10.00-12.00 Uhr
Kulturstätte Schwanenteich

BASICS DER KLEZMER-IMPROVISATION – Teil II
mit abschließender musikalischer Fahrt in der Gecko-Bahn durch die Mühlhäuser Altstadt (12.00-13.00 Uhr)

für alle Instrumente, Amateure und Profis

Preise: € 40,- / erm. 25,-* (max. 20 Teilnehmer)
Eine Teilnahme an beiden Basics-Workshops ist emepfehlenswert, da sie aufeinander aufbauen.

Pressefoto WH Hoehen & Tiefen 1 Opt

Samstag, 10. Oktober 2020, 14.00-16.30 Uhr
Kulturstätte Schwanenteich

HÖHEN UND TIEFEN
mit Wildes Holz
Tobias Reisige (Blockflöte), Markus Conrads (Kontrabass), Djamel Laroussi (Gitarre)

für alle Instrumente, Amateure und Profis

Die Ergebnisse der Workshops erklingen im Konzert am Abend.

Preise: € 60,- / erm. 35,-* (max. 20 Teilnehmer)

180603 Finale Clarinet & Friends (41)

Sonntag, 11. Oktober ab 14.00 Uhr
Kulturstätte oder Freibad-Gelände am Schwanenteich

Vorbereitung und Proben zum Open Air-Konzert
GET TOGETHER, PLAY TOGETHER

für Workshopteilnehmer und Ensembles aus der Region

Die aktive Teilnahme ist kostenlos.