Liebe Festivalbesucher!

Helmut Eisel

nach dem großen Erfolg der Premiere geht „Clarinet & Friends“ 2016 in die zweite Runde: ein Festival, klein, aber extrem kreativ, das sich mit Haut und Haaren der Idee des musikalischen Dialogs verschrieben hat.

Dass der Bedarf an Kommunikation in der Tat groß ist, erfahren wir immer häufiger – im Beruf und privat, vor allem aber in der bereichernden Begegnung mit fremden Kulturen. Das gilt auf der großen Bühne der Weltpolitik ebenso wie im alltäglichen Umgang mit dem Sitznachbarn im Bus, mit neuen Kollegen, mit den Nachbarn in der eigenen Straße. Umso intensiver möchten wir auch 2016 den Dialog zum Thema machen: in musikalischen Begegnungen unterschiedlicher Stile und Epochen und indem wir in dem einzigartigen Konzertprojekt „Klezmer for the Sultan“ israelische, türkische und deutsche Stilelemente, Instrumente und Interpreten vereinen. Ein definitiv höchst cooler Abend!

Der israelisch-türkische Perkussioist Yinon Muallem wird in Mühlhausen auch die Teilnehmer des „großen“ Samstagsworkshops mit der faszinierenden Welt orientalischer Rhythmen vertraut machen; darüber hinaus leitet er einen Workshop mit in der Region angesiedelten Flüchtlingen. Klar, dass beide Gruppen in unseren Konzerten auch live zu erleben sind.

Mit Bettina Aust freuen wir uns, dank der Unterstützung des Deutschen Musikrates eine charismatische junge Klarinettistin im Programm zu haben, die 2015 mit dem Deutschen Musikpreis ausgezeichnet wurde. Spielen wird sie, gemeinsam mit ihrem Bruder Robert Aust am Klavier, zur Festivaleröffnung am 2. Juni Highlights des klassischen Repertoires – doch der Dialog mit meiner „Sprechenden Klarinette“ startet bereits hier.

Wer selbst ein Instrument spielt, ganz egal welches und egal ob als Hobby oder professionell, hat auch 2016 wieder vielfach Gelegenheit, in Workshops und Konzerten aktiv Teil von „Clarinet & Friends“ zu werden. Stöbern Sie in unserem Programm, lassen Sie sich inspirieren und feiern Sie vom 2. bis 5. Juni mit uns die musikalische Begegnung: in und mit der Stadt Mühlhausen und ihrem begeisternden kulturellen Potenzial. Wir freuen uns auf Sie!

Ganz herzlich bedanken möchten uns bereits im Vorfeld für die erneute Unterstützung durch die zahlreichen Freunde und Förderer, ohne die „Clarinet & Friends“ nicht möglich wäre. Wie viel Spaß wir und das Publikum dank Ihres Engagements bereits 2015 in Mühlhausen hatten, können Sie unter FOTOS 2015 noch einmal genüsslich nacherleben.

Ihr Helmut Eisel

 

Festivalfazit 2016 (TA, 7.6.2016)

Fazit von Iris Henning in der Thüringer Allgemeine vom 7.6.2016:
„Clarinet & Friends sorgte für vier großartige Festivaltage“

„Clarinet & Friends hat zum zweiten Mal ein außergewöhnlich vielfältiges Musikereignis nach Mühlhausen gebracht: klassischen Hochgenuss mit dem Duo Aust, leidenschaftlich zelebrierten Jazz World Tango mit Tango Transit, die Faszination orientalischer Rhythmen, dargeboten durch Helmut Eisel und der Yinon Muallem Band und ein gemeinsames Abschlusskonzert, das nicht nur Generationen einander näher brachte, sondern ebenso heimische und fremdländische Kulturen: durch die wunderbare Sprache der Musik, die keine Grenzen, kein Schubladendenken und keine Vorurteile kennt. So wurde das Festival Clarinet & Friends nicht nur zum sinnlichen Genuss, sondern ebenso zu einem Ort der Begegnung: mit Menschen aus Israel und aus der Türkei, aus Afghanistan und Eritrea und anderen Ländern der Welt.“

Dankeschön!

Vorverkauf für Clarinet & Friends 2016 startet!

Ab sofort ist der Vorverkauf für das Festival „Clarinet & Friends“ 2016 aktiv, und Sie können online über den Ticketshop Tickets für „Clarinet & Friends“ bestellen. Neben Einzeltickets für Konzerte und Workshops haben Sie auch die Möglichkeit, Festivaltickets zu erwerben: das Kleine Festivalticket für alle Konzerte, das Große Festivalticket für alle Konzerte und Gruppenworkshops.

Sie können per Überweisung oder per Paypal/Kreditkarte bezahlen.

Für die Teilnahme an einem oder mehreren Workshops füllen Sie bitte zusätzlich die Workshopanmeldung aus.

Der Ticketversand für Konzerte und Workshops sowie der Festivaltickets erfolgt nach Eingang des Rechnungsbetrags.

Sollten Sie Probleme mit dem Ticketshop haben: Wir nehmen Ihre Bestellung auch ganz unbürokratisch via eMail an info@clarinet-and-friends.de entgegen.

Bericht der Ostthüringer Zeitung über die Festivalpremiere

Fantastische Festivaltage liegen hinter uns, und dank unermüdlicher Unterstützer, Sponsoren, Fürsprecher und natürlich aktiv beteiligter Musiker war die Premiere von „Clarinet & Friends“ ein echter Erfolg. Danke an alle, die dazu beigetragen haben!

Hier ein Bericht von Iris Henning in der Ostthüringer Zeitung: „Berauschendes Fest der Melodien“

Der Termin für die Fortsetzung 2016 steht schon so gut wie fest, und wir planen schon eifrig am Programm. Mehr dazu in Kürze hier.